Warenkorb anzeigen “Nummer 02, 2013 (epub)” wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
No3_common_ikone-pdf
S1S3S6S24S55S80

Nummer 03, 2013/2014 (pdf)

2.50 CHF

Kunst zum Leben
Aneignung als Strategie zur Veränderung

Produktbeschreibung

111 A4-Seiten

INHALT
Auf der Suche nach dem verlorenen Sinn: Moskauer Street Art Künstler Krill Kto, Margarita Augustin

»Genossenschaften«, Kunst-und-Bau Neubau Kalkbreite, Sabine Wolf

Zukunft bedenken und Zukunft stiften. Kriterien der Nachhaltigkeit zeitgenössischer Kunstprojekte im öffentlichen Raum, Carole Kambli

Der PROGR: Ein Kunst-Ort im Strukturwandel, Martin Waldmeier

Interview mit Jacqueline Parish, Leiterin Fachbereich Gestaltung Stadträume des Tiefbauamtes Zürich, Christina Schumacher

invisible Zürichs and the alternative city archive, part I, part II, part III, Cecilie Sachs Olsen & Nina Lund Westerdahl

»Stadt selbst machen« zwischen individueller Aneignung und politischer Verpflichtung. Zur zentralen Kontroverse des Symposiums MYCITY der Urbanen Künste Ruhr, Henning Mohr

Sonidero City, Mirjam Wirz

PLAY, Esther Belvis Pons

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung “Nummer 03, 2013/2014 (pdf)”