MA Transdisziplinarität ZHdK

Über MA Transdisziplinarität ZHdK

Master in Transdisziplinarität Künstlerische und gestalterische Disziplinen arbeiten häufig miteinander, vermehrt aber auch mit den Wissenschaften und in alltagspraktischen Zusammenhängen. Transdisziplinarität erscheint als eine Form der Kooperation, die innovative Perspektiven, Fragen und Lösungen eröffnet. Der Master of Arts in Transdisziplinarität der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK verbindet transdisziplinäre Praxisformen und Professionalität. www.zhdk.ch/?trans

Ästhetische Annäherungen an das Escher Wyss Quartier – Skizzen aus dem Master Transdisziplinarität der ZHdK

Kommentar schreiben